Michael Insinger, Liedermacher und Gitarrist

Hallo, ihr habt hier einen der vielleicht letzten Livemusiker Deutschlands gefunden, der im Bus reist und aus dem Hut lebt. Das Leben einer Tradition der alten Bluesmusiker, also reisen und spielen, scheint speziell in Deutschland, niemand mehr leisten zu wollen. Unmittelbare Nähe und die Liveatmosphäre echter, reisender, schwitzender, atmender Musiker weicht einer digitalen, klinisch sauberen, wie ich finde, erlebnisarmen  Bildschirmpräsens.  Einer meiner Vorbilder, Rory Gallagher war einer der letzten, der round about 300 Auftritte im Jahr spielte. Vom Dorf-Pub bis zum Festivals. Mir ist zur Zeit niemand bekannt, der diese Tradition weiter lebt. Außer vielleicht einen Briten, den ich einmal kennen lernte. Lieben Gruß an Tony.

Zur Coronazeit fällt es schwer weiter zu machen. Wer mich und die Livemusik etwas unterstützen möchte, kann mir gerne etwas in meinem digitalen Onlinehut, rechts, legen oder/und mich einladen ein privates Sofakonzert zu geben. So viel ich weiß, sind kleine Treffen zu 20 Personen auch zu Coronazeiten erlaubt.

Ich bezeichne mich als Liedermacher, weil ich Lieder mache.
Ich spiele eigene Konzerte mit eigenen Songs, kann aber auch reine Coverabende gestalten. (Setlist  Hier )
Im Wohnzimmer, im Bistro, auf dem Festival, am Strand, in der Fußgängerzone.

Wer ein Wohnzimmerkonzert plant, oder seinen Geburtstag mit Livemusik veredeln will, sollte über mich nachdenken.  

Ab 12 Leutz bin ich spielbereit. Bei Interesse kontaktiert mich Hier!

Ansonsten reise ich und mein Hund im Womo durch Deutschland und spiele Hutkonzerte, da, wo es gerade paßt.
Get in touch!

Meine eigenen Songs plus kleiner literarischer Kurzgeschichten können auf Stick, in Wave Qualität erworben werden. Das geht Hier!

Einen schönen Herbst 2020
wünscht
Michael Insinger


Next Concer

Just in Greven, dann weiter nach Schwelm. See You !

 

Hotnews

!! Ein paar Songs von mir sind auf vielen Streamingportalen zu hören. Ich probiere das gerade aus u möchte gerne ein kleines Album aufnehmen !!

Das ist aber leider teuer. Wer mich unterstützen möchte, spendet €10,- mit dem Kommentar: "Album" plus e-mailadresse. Die Spender bekommen das Album dann, wenn es fertig ist, gratis!

Oder/und ihr streamt Songs von mir so oft wie möglich. (YouTube, Spotify, ect. )Das gibt Tantiemen für mich, die ich wieder für die Aufnahmen nutzen kann.

Die neuen Songs sollen hipper werden als das was ich bisher gemacht habe, vielleicht sogar mit Band wenn ich es mir leisten kann.

 

Gutscheine für Sofakonzerte zum verschenken. Hier !

FameMaker: Trotz des umstrittenen Formates dieser Sendung, hat es mir sehr viel Spaß gemacht. Es war eine sehr nette, symphatische Zusammenarbeit, gerne wieder.

Wer eine Weihnachtsfeier plant, sollte mich im Sommer kontaktieren!  Sonst bin ich ausgebucht.